Ab Februar 2018: Darbuka-Rhythmus-Workshop

Die Darbuka ist das zentrale Schlaginstrument für die charakteristischen Klänge der orientalischen Musik und wird mit viel Fingerspitzengefühl und ausgefeilten Techniken gespielt. Die komplexen Rhythmen sind Bestandteil traditioneller Spielweisen und geben auch in der modernen westlichen Musik zunehmend den Takt an.

Naser Al Khatib vermittelt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern erste Spieltechniken anhand von arabischen Rhythmen. Vorkenntnisse bzw. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Ein Instrument wird gestellt; die Teilnahme ist kostenlos.

Montags von 15 bis 17 Uhr, Wüflingstraße 1 (BAF e. V.) in Remscheid-Lennep.

Anmeldung unter Tel. 02191/4911-0 oder per E-Mail an u.lauterjung@caritasverbandremscheid.de