Weibsbilder

Samstag, 11. März 2017: Multikultureller Frauentreff anlässlich des Internationalen Weltfrauentages.

Weibsbilder können sich am 11. März im Kinder- und Jugendzentrum "Die Schlawiner" in Remscheid-Lüttringhausen auf ein abwechslungsreiches Programm freuen:
Die bosnische Autorin Safeta Obhodjas liest aus ihrem Roman "Lange Schatten unserer Mütter", literarisch-musikalische Darbietungen präsentieren die Sängerinnen der "Bergischen Klingel"Andrea Hansen spricht über "Schönheit im Wandel der Zeit" und das interkulturelle Frauenkabarett-Duo "Die Trockenblumen" feiert eine siebenjährige deutsch-türkische Freundschaft mit einem "Best of ...".

Hilde (Marcia Golgowsky, links) und Ayse (Lilay Huser) nehmen die Besucherinnen mit auf eine rasante Fahrt durch sieben verflixte Trockenblumenjahre.

Safeta Obhodjas

Der Eintritt ist frei. Die Veranstalterinnen freuen sich über ein kulinarisches Mitbringsel für das Buffet. Getränke werden gegen Spende abgegeben.

Kinder- und Jugendzentrum "Die Schlawiner", Klausen 22 in Remscheid-Lüttringhausen. Busverbindung ab Remscheid-Mitte: Linie 654, Haltestelle Dörrenberg.

Informationen: Laura Pires Rodrigues, Telefon 02191/95 32 47, Mail: stadtteilschlawiner@t-online.de, Uschi Lauterjung, Telefon 02191/4911-35, Mail: u.lauterjung@caritasverbandremscheid.de.