11. März 2017: Weibsbilder treffen sich in Lüttringhausen

Multikultureller Frauentreff anlässlich des Internationalen Weltfrauentages.

Weibsbilder konnten sich am 11. März im Kinder- und Jugendzentrum „Die Schlawiner“ in Remscheid-Lüttringhausen über ein abwechslungsreiches Programm freuen:
Die bosnische Autorin Safeta Obhodjas las aus ihrem Roman „Lange Schatten unserer Mütter“, literarisch-musikalische Darbietungen präsentierten die Sängerinnen der „Bergischen Klingel“Andrea Hansen sprach über „Schönheit im Wandel der Zeit“ und das interkulturelle Frauenkabarett-Duo „Die Trockenblumen“ feierte eine siebenjährige deutsch-türkische Freundschaft mit einem „Best of …“.

Hilde (Marcia Golgowsky, links) und Ayse (Lilay Huser) nahmen die Besucherinnen mit auf eine rasante Fahrt durch sieben verflixte Trockenblumenjahre.