Aus grau wird bunt: Aktion von Radio RSG und Telekom

seit Montag, 5. Oktober
Telekom-Verteilerkasten an der
Schüttendelle 17 

Aus Grau wird bunt, hieß eine Aktion von Radio RSG und der Telekom, die dafür sorgen will, dass die Innenstädte bunter werden. Jeder der möchte, kann die grauen Telefonkästen bunt anmalen. Mit diesem Aufruf war Radio RSG beim Projekt Vielfalt genau an der richtigen Stelle: Schließlich geht es bei der Kampagne darum zu zeigen, dass Remscheid mit seinen fast 120 Nationen eine bunte, vielfältige und liebenswürdige Stadt ist. Die Grafikdesignerin Uschi Lauterjung, die seit September 2015 im Projekt vielfalt viel wert beschäftigt ist, griff ohne zu zögern zu Pinsel und Farbe und entwarf ein Motiv, das das Jahresmotto der Kampagne symbolisiert. Das Motiv überzeugte und ist nun an der Schüttendelle 17 zu sehen. Umgesetzt wurde es übrigens mit der Unterstützung von talentierten Frauen, die in Remscheid Zuflucht gefunden haben.