Unsere Gesellschaft ist heute vielfältiger denn je. Vielfalt bedeutet mehr Individualität und mehr persönliche Freiheit. Gleichzeitig braucht Vielfalt aber auch Flexibilität und faires Aushandeln gemeinsamer Regeln. Die Kampagne vielfalt. viel wert. des Caritasverbandes Remscheid e. V. wirbt für ein positives Verständnis von Vielfalt, schafft Begegnungen und fördert das Miteinander in unserer Gesellschaft.

Er kommt auf Remscheid zu! Am 15. März liest Firas Alshater in der Zentralbibliothek. Infos hier!

Literatur, Malerei und Musik verbinden, geben uns Heimat …  die Caritas-Kampagne vielfalt. viel wert. bietet Künstlern aus der Region und Menschen aus fremden Kulturkreisen eine gemeinsame Bühne.  Den Einladungen in Remscheider Kabäusken und der Aufforderung Komm, setz‘ Dich zu uns folgten (Neu-) Remscheider*innen und Musiker, die als Geflüchtete nach Remscheid und Solingen gekommen waren; mit Gitarren-, Darbuka-, Ney- und Duduk- oder Balaban-Klängen begleiteten sie das Programm regionaler Künstler. Überraschende Begegnungen, kulturelle Vielfalt, Spontanität, Spiel- und Improvisationsfreude bestimmten diese musikalischen Begegnungen, die in diesem Jahr fortgesetzt werden. Aktuelle Ankündigungen finden Sie hier. In der Reihe „Komm, setz‘ Dich zu uns“ lernten wir zugewanderte Musiker kennen, die seit Februar eigene musikalische und künstlerische Workshops anbieten. Infos und Termine finden Sie unter Mitmachen und  Workshops.

Rekordverdächtig ist das aktuelle Projekt der Düsseldorfer Häkelhelden. Remscheider*innen, die Spaß am Handarbeiten haben und sich mit farbenfrohen kleinen Woll-Kreationen (Amigurumis) an diesem überregionalen sozialen Projekt beteiligen möchten, können hier unseren mobilen „Workshop-Koffer“ mit dem nötigen Handwerkszeug anfordern.