andersartig:einzigartig

andersartig : einzigartig  heißt eine neue Veranstaltungsreihe der Caritaskampagne vielfalt. viel wert. Kultur in ihren unterschiedlichen Ausdrucksformen von Theater, Malerei, aber auch Musik, Film und Kabarett spricht Menschen jeder Herkunft an, kann sie berühren und das Gemeinsame und Verbindende des Menschseins in den Mittelpunkt der Wahrnehmung rücken. So gelingt es dem Theater wie der Musik, Grenzen und Hindernisse zu überwinden und das Publikum miteinander zu verbinden. Kunst ermöglicht einen Perspektivenwechsel, das sich Einlassen auf andere Sichtweisen. Genau deshalb wollen wir mit einer Reihe von Kulturveranstaltungen dazu beitragen, die kulturelle Vielfalt in Remscheid zu feiern.

Mit dabei sind unterschiedliche Remscheider Kooperationspartner. Gemeinsam mit Ihnen und mit Unterstützung des Katholischen Bildungswerkes Wuppertal/Solingen/Remscheid lädt das Projekt vielfalt. viel wert. Künstler ein, die mit ihren Arbeiten den Aspekt der kulturellen Vielfalt zum Ausdruck bringen. Thematischer Schwerpunkt im Jahr 2015 ist der Begriff Heimat.

Nach dem Auftakt mit Taksi to Istanbul am 20. Mai in der Kraftstation geht es im September weiter mit einem Theaterworkshop und Kunstausstellung im Westdeutschen Tourneetheater.

Im November kommt Hatice Akyün, der Autorin von „Einmal Hans mit scharfer Sauce“, zu einer Lesung aus ihrem neuesten Buch „Verfluchte anatolische Bergziegenkacke“ ins Foyer der Zentralbibliothek.